Autor

Stefan George

Gestern an einem der Stände der „Mainzer Johannisnacht“ diese Stefan-George-„Devotionalie“ entdeckt … Meine persönliche „Devotion“ (in vielfachen Anführungszeichen) gilt allerdings ausdrücklich und selbstverständlich (?) nicht der hochumstrittenen Person des Dichters, sondern großen Teilen seines Werks …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.